Datenschutzmanagement

Der Schutz von personenbezogenen Daten und damit die Verwirklichung der Persönlichkeitsrechte jedes Einzelnen wurde mit der EU-Datenschutzgrundverordnung (EU-DSGVO) auf europäischer Ebene geregelt. Da die EU-DSGVO sog. Öffnungsklauseln für den nationalen Gesetzgeber enthält gibt es für Deutschland das ergänzende Bundesdatenschutzgesetz (BDSG).

Die Umsetzung der EU-DSGVO und des ergänzenden BDSG stellt Unternehmer, insbesondere von kleinen und mittleren Unternehmen, vor Herausforderungen, aber auch vor wirtschaftlichen Risiken aufgrund des möglichen Bußgeldrahmens.

Unsere Leistungen

Wir beraten Sie in allen Fragenstellungen des Datenschutzes und unterstützen Sie bei der Erstellung der notwendigen Dokumentation, z.B. dem Verzeichnis für Verarbeitungstätigkeiten.

Sind Sie verpflichtet einen Datenschutzbeauftragten zu bestellen, wir übernehmen gerne dieses Mandat und lassen uns zum externen Datenschutzbeauftragten bestellen.

Sie sind verpflichtet ihre Mitarbeiter regelmäßig für das Thema Datenschutz zu schulen und zu sensibilisieren. Gerne übernehmen wir für Sie die Schulungen zum Datenschutz.

Setzen Sie Auftragsverarbeiter ein, dann müssen Sie sicherstellen, dass beim Auftragsverarbeiter ausreichend technisch und organisatorische Maßnahmen ergriffen werden, um Ihre Daten zu schützen. Wir übernehmen für Sie gerne die Lieferantenaudits, um die vertraglich vereinbarten technischen und organisatorischen Maßnahmen zu überprüfen und somit das Schutzniveau für Ihre Daten festzustellen.

Ihre Vorteile
  • Umsetzung von praktischem Datenschutz für KMUs
  • Diskussion mit Juristen und Aufsichtsbehörden auf Augenhöhe
  • ausgebildete Risikomanager für die Umsetzung des risikobasierten Ansatzes im Datenschutz, insbesondere bei der Datenschutzfolgenabschätzung (DSFA)
  • Beratung zu Datenschutz und Datensicherheit aus einer Hand
  • Mitglied im BvD (Berufsverband der Datenschutzbeauftragten)
  • Mitglied im Arbeitskreis Datenschutz des IFIT e.V.

Unsere Experten

Andreas Vogt
Managing Consultant

Matthias Schmidt
Senior Consultant


Kontaktdaten

Telefon: +49 4203 80 45 892
E-Mail: anfrage@ifis-fr.de