Pascal Drewes

Senior Sicherheitsberater

  • Gefahrenabwehr-Ingenieur
  • Schwerpunkt: Veranstaltungssicherheit
  • Berufserfahrung > 5 Jahre

Qualifikationen

  • Master of Science in Integrated Safety and Security Management
  • Bachelor of Engineering in Gefahrenabwehr / Hazard Control
  • Fachkraft für Arbeitssicherheit (Sifa)
  • Brandschutzbeauftragter nach CFPA-Europe
  • Zertifizierter SCC-Prüfer für operativ tätige Mitarbeiter (Dok. 018) und Führungskräfte (Dok. 017)
  • Berufsausbildung zum Vermessungstechniker
  • Leiter einer Freiwilligen Ortsfeuerwehr
  • Fachkundig zur Beurteilung der Gefährdungen durch Gefahrstoffe am Arbeitsplatz nach GefStoffV

Kernkompetenzen

  • Veranstaltungssicherheit
    • Sicherheitskonzepte
    • Gefährdungsbeurteilungen
    • Entfluchtungskonzepte
    • Verifizierung und praktische Planung ausgewählter Maßnahmen
  • Arbeitssicherheit
    • externe Fachkraft für Arbeitssicherheit
    • externer Brandschutzbeauftragter
    • Organisatorischer Brandschutz
    • Flucht- und Rettungspläne
    • Brandschutzordnungen
    • Unterweisungen
  • Krisen- und Notfallmanagement
    • Notfallkonzepte
    • Notfallpläne
    • Konzeptionelles Krisenmanagement
    • Feuerwehr(einsatz-)pläne
    • Gefahrenabwehr- / Brandschutzbedarfspläne

Berufliche Stationen

  • Praktikant / Bachelorand an der Technik- und Umweltschutzwache der Berufsfeuerwehr Hamburg. Tätigkeiten im Einsatzdienst und in den Bereichen Arbeitssicherheit, Gefahrstoffmanagement und Einsatztaktik
  • Praktikant in der Abteilung HSE eines Erdgas-Förderunternehmens. Mitarbeit in den Bereichen Arbeitssicherheit, Feuerwehreinsatzplanung und Notfallmanagement.
  • Seit 2016 als Sicherheitsberater bei IFIS-FR, mit den Schwerpunkten Veranstaltungssicherheit, Arbeitssicherheit und kommunalen Notfallmanagement